Zwiebelsalat

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
am Abend zuvor etwas
Zwiebeln 500 Gramm
Öl 7 Eßlöffel
Balsamico Essig 7 Eßlöffel
Wasser 7 Eßlöffel
Zucker 5 Eßlöffel
________________________________ etwas
am nächsten Tag etwas
Mayonaise 1 Glas
Sahne 0,125 Liter
schwazer Pfeffer etwas
Äpfel; sauer 3
Gewürzgurken 3
Fleischwurst 200 Gramm

Zubereitung

1.Am Abend zuvor 500 Gramm Zwiebeln in ganz dünne Scheiben schneiden und eine Nacht lang in dem Öl, Essig, Wasser und Zucker ziehen lassen.

2.Am nächsten Tag die Zwiebeln abgießen und die Zwiebelbrühe auffangen.

3.Die Zwiebeln jetzt mit einem Glas Mayo (wir haben ein kleines Glas genommen, das reicht vollkommen aus), den Äpfel, Gurken, der Sahne, dem schwarzem Pfeffer und der Fleischwurst vermischen.

4.Wenn nötig, etwas von der Zwiebel brühe zugeben und alles nach Geschmack mit dem schwarzen Pfeffer abschmecken.

5.Da der Salat praktisch über Nacht gemacht wird, habe ich keine Zubereitungs- oder Wartezeit angegeben, ich denke, da weiß jeder Bescheid..........

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelsalat“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelsalat“