Fruchtiger Rote-Bete-Kartoffel-Salat mit Apfel und Schinken

40 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Salatzutaten:
kleine Pellkartoffeln vom Vortag, hier die festkochende Kartoffelsorte "Chérie" mit roter Schale 1 kg
Zwiebel rot 1
Apfel 1
saure Gurken 3
Schwarzwälder Schinken 3 Scheiben
Saft einer halben Zitrone etwas
Rote Bete Konserve abgetropft 300 g
Dill tiefgefroren 1 EL
Petersilie tiefgefroren 1 EL
Salatsoße:
Naturjoghurt 150 g
Schmand 100 g
Cremefine zum Kochen 4 EL
Salatcreme 3 EL
Balsamico-Essig Orange 1 EL
Pflanzenöl 2 EL
Orangensenf 1 TL
Worchestersoße 1 TL
Ahornsirup 1,5 TL
Gewürze:
Salz, bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Orangenpfeffer 1 TL (gestrichen)

Zubereitung

1.Die Kartoffeln abpellen, in Scheiben schneiden und in eine Salatschüssel geben. Die Zwiebel abziehen, den Apfel schälen, und das Kerngehäuse herausschneiden. Zwiebel, Apfel, Gurken und Schinken würfeln. Alles zu den Kartoffeln geben, und den Apfel mit dem Zitronensaft beträufeln. Zum Schluss die Rote Bete in Scheiben schneiden und wie die Kräuter zum Salat geben. Alles einmal gut durchmischen.

2.Für die Salatsoße Joghurt, Schmand, Cremefine, Salatcreme, Essig, Öl, Senf, Worchestersoße und Ahornsirup verrühren. Dann mit den Gewürzen abschmecken, und die Soße über den Salat geben. Alles gründlich durchrühren. Gekühlt ca. vier Stunden durchziehen lassen. Eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und noch einmal durchrühren.

3.Passt zu vielem, z. B. zu gebratenem Fisch, Fleisch oder einfach mit Würstchen, Spiegelei oder einem guten Stück Hausmacher Sülze dazu. Jeder so, wie er möchte. Viel Spaß beim Ausprobieren :-).

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtiger Rote-Bete-Kartoffel-Salat mit Apfel und Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtiger Rote-Bete-Kartoffel-Salat mit Apfel und Schinken“