Sushi (Maki)

30 Min schwer
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Sushi-Reis 60 g
Wasser 120 ml
Essig 1 TL
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Noriblatt 1
Lachs, Garnelen, Surimi, Avocado, Ei, Gurke, Karotte, Thunfisch etc. etwas
Sojasoße etwas
Wasabi evtl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
26,2 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Viele denken Sushi ist so schwer zu machen. Man muss sich nur mal rantrauen... es ist nicht so kompliziert wie man denkt. Anstelle der Bambusmatte kann man auch ganz einfach ein sauberes Geschirrtuch verwenden (wie auf den Fotos zu sehen)

2.Reis nach Packungsanweisung kochen. Bei meinem Reis waren es auf 60 g Reis 120 ml Wasser. Einmal aufkochen lassen, dann auf kleinster Stufe bie geschlossenem Deckel 15 Minuten garen. Danach in eine Schüssel füllen und mit Essig (wer hat kann auhc Reisessig oder ähnliches nehmen, funktioniert aber auch wunderbar mit Weißweinesseig), Zucker und Salz aromatisieren. gut durchrühren, etwas abkühlen lassen.

3.Das Noriblatt mit der glatten Seite nach unten auf ein sauberes Geschirrtuch legen und mit dem Reis bestreichen (es kann je nach Größe des Blattes etwas Reis übrig bleiben) sodass am oberen Ende ein Rand von etwa 2 cm freibleibt. Nun am unteren Ende, einige cm vom Rand entfernt die Zutaten auflegen. Ich habe diesesmal Krabben, Lachs und Surimi verwendet. Man kann natürlich auch nur eine Sorte Fisch oder auch Fisch in Kombination mit Gemüse verwenden. Wer keinen Fisch mag, nimmt Rührei und Gemüse.

4.Die freigelassenen 2 cm Noriblatt mit etwas Wasser oder Essigwasser bestreichen. die Rollen nun von unten her fest aufrollen und das befeuchtete Blattende an die Rolle kleben. Isst man das Sushi nicht sofrt die komplette Rolle kühlen. Ansonsten mit einem angefeuchteten Messer in Scheiben schneiden. Ein Blatt ergibt etwa 10 Makis, je nach BLattgröße. (Zweischendurch immerwieder anfeuchten, dann gehts besser). Ist noch etwas Reis über, diesen zu kleinen Rollen formen, mit etwas Fisch belegen und dazuservieren (Nigiri)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sushi (Maki)“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sushi (Maki)“