Muffins: Ananas-Kokos-Törtchen

Rezept: Muffins: Ananas-Kokos-Törtchen
Muffins mal saftig und fruchtig
17
Muffins mal saftig und fruchtig
00:40
13
3711
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
90 Gramm
Weizenvollkornmehl
100 Gramm
Löffelbiskuit aus Biskuitmasse
50 Gramm
Kokosraspeln
1 TL
Backpulver
0,5 TL
Natron
120 Gramm
Rohrzucker
300 Gramm
Ananas Konserve abgetropft
250 Gramm
Naturjoghurt
80 ml
Sonnenblumenöl
0,5 Fläschchen
Rum-Aroma
1 Stück
Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1063 (254)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
31,2 g
Fett
12,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Muffins: Ananas-Kokos-Törtchen

Karibische Crepes Sandy Mölling

ZUBEREITUNG
Muffins: Ananas-Kokos-Törtchen

1
Von den Ananasstücken 24 Stück zur Seite stellen und Ofen auf 180 °C vorheizen
2
Löffelbiskuit fein mahlen und mit Weizenvollkornmehl, Kokosraspeln, Backpulver, Natron und Rohrzucker mischen sowie Ei, Sonnenblumenöl und Naturjoghurt dazu geben
3
Alles gut verrühren sowie Ananas und Rum-Aroma unterheben
4
Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und je 2 1/2 EL Rührteig hineingeben sowie je zwei Ananasstücke auf jedes Muffin legen
5
In Ofen bei 180 °C ca. 25 Minuten goldbraun backen

KOMMENTARE
Muffins: Ananas-Kokos-Törtchen

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ich liebe "geschmackvolle" Gebäck -egal, ob süß oder herzhaft-...Schade, Vorfreude war groß beim Rezepttitel lesen - ** für dich
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ich liebe "geschmackvolle" Gebäck -egal, ob süß oder herzhaft-...Schade, Vorfreude war groß beim Rezepttitel lesen - ** für dich
Benutzerbild von Rapunzchen
   Rapunzchen
Leckere 5* dafür GLG Sonja
Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Tolles Rezept , lecker . 5* und lg Peter
Benutzerbild von am-trax
   am-trax
Ich steh auf Ananas.Wird ausprobiert.

Um das Rezept "Muffins: Ananas-Kokos-Törtchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung