Gebratener Reis

1 Std 10 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Reis indisch 200 gr
Langkornreis 400 gr
Sesamöl 1 Essl
Zwiebel gehackt 1 grosse
Knoblauchzehen gepresst 2
Karotten, feingehackt 2
Bambussprossen Konserve abgetropft, in Streifen geschnitten 60 gr
Frühlingszwiebeln, in dünne Streifen 4
Schweinefleisch, in kleine Würfelchen 150 gr
Garnelen, gekocht 150 gr
Erdnüsse geröstet 0,5 Tasse
Koriander frisch, gehackt 4 Essl
Sojasauce 1 Essl
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Beide Reissorten separat nach Anweisung kochen, auskühlen lassen und beiseiten stellen.

2.Öl in einem grossen Wok erhitzen, Zwiebel anbraten, bis sie weich ist. Dann Knoblauch bis und mit Garnelen beigeben und unter Rühren 3 - 4 Minuten braten. Reis, Erdnüsse, Koriander und Sojasauce zugeben, abschmecken und weiterbraten bis alle Zutaten gut erhitzt sind.

3.Statt Schweinefleisch Hähnchen verwenden Vegetarier nehmen Tofu und Pilze

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Reis“