Chinapfanne

Rezept: Chinapfanne
14
00:40
21
7865
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 Gramm
Hähnchenbrustfilets
750 Gramm
Asia-Gemüse TK
2 Stück
Zwiebeln
100 ml
Sherry trocken
3 Stück
Knoblauchzehen
100 Gramm
Cashewnüsse
Kokosnussmilch nach Belieben
Worchestersauce
Öl zum Braten
Salz, Pfeffer, Paprika, Chinagewürz, Reis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
20,3 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
6,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinapfanne

Chinapfännchen mit Shrimps
Chinapfanne Hähnchenbrust-Stücke mit Gemüsebouquet und Ingwer

ZUBEREITUNG
Chinapfanne

1
Hähnchenbrust – Innenfilets säubern und in gabelgerechte Stücke bzw. Scheiben schneiden. Mit etwas Öl in der Pfanne oder einem Wok scharf anbraten.
2
In der Zwischenzeit den Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
3
Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Zum Fleisch geben und ca. 5 Minuten mitbraten.
4
Jetzt das Asia-Gemüse zugeben und unter Zugabe des Sherry´s (Reiswein ist natürlich besser, aber wesentlich teurer), der Sojasauce, einigen Spritzern Worchestersauce sowie der Kokosnussmilch (Menge nach Belieben) bißfest garen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken und mit Reis servieren.

KOMMENTARE
Chinapfanne

   876fred
Ich habe das Rezept gekocht ,war sehr gut und einfach
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
mmmmm hast du da wieder was feines gekocht, 5* bekommst du
Benutzerbild von sandmaennchen
   sandmaennchen
Dein Rezept nehme ich gerne in mein KB! 5*ne für dich und LG Christiane
Benutzerbild von DundM
   DundM
Super lecker 5***** Sternchen. GLG Gabi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das Rezept ist schon in meinem Kochbuch, 5* auf Deinem Konto.

Um das Rezept "Chinapfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung