Scharfe Hähnchenbrust aus dem Wok

50 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hähnchenbrustfilet 4
Möhren TK 150 Gramm
Romanesco TK 200 Gramm
Paprikaschoten getrocknet 20 Gramm
Bohnen grün tiefgefroren 200 Gramm
Sojasoße dunkel etwas
Knoblauch frisch etwas
Zwiebel gehackt 1
Erdnussöl 4 Esslöffel
Hoi sin 6 Esslöffel
Hühnerbrühe bach Bedarf etwas
Reiswein etwas
Kartoffelstärke etwas
Zucker etwas
Mie-Nudeln Beilage

Zubereitung

Die Hähnchenbrüstfilets parieren und in Streifen schneiden. Ca. 30 Minuten mit Sojasoße marinieren. Den gehackten Knoblauch und die Zwiebel zufügen. Öl im Wok erhitzen. Das marinierte Fleisch in den Wok geben und unter ständigem Rühren kurz anbraten. Die getrocknete Paprika zufügen. Sie soll die Flüssigkeit aufnehmen. In dem verbliebenen Fett das Fleisch von allen Seiten anbraten. Das Gemüse in den Wok geben und kurz dünsten lassen. Ggf. etwas Öl zufügen. Der Inhalt sollte nur leicht mit Öl benetzt sein. Unter ständigem Rühren nacheinander alle Gewürze hinzufügen. Wird mehr Soße gewünscht, kann sie mit Hühnerbrühe aufgefüllt und leicht mit Kartoffelmehl abgebunden werden. Zum Schluss mit etwas Reiswein ablöschen. Mit Sojasoße und etwas Zucker abschmecken. Wer mag kann noch Champions und Erdnüsse dazu geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Hähnchenbrust aus dem Wok“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Hähnchenbrust aus dem Wok“