Hähnchengeschnetzeltes aus dem Wok

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 500 g
Sojasoße dunkel 3 EL
Knoblauchzehen, fein gehackt 3
Möhren,klein geschnitten 2
Fenchelknolle, zerkleinert 1 kleine
halbierte braune Champignons 250 g
Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitte 1 Bund
Paprikaschoten, gewürfelt 2 rote
Broccoli, in Röschen zerteilt 200 g
Ingwer, gehackt 10 g
Chilischote, fein gehackt 1 rote
Weißwein 100 ml
Chilisoße 1 Flasche
Sesamöl 4 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden und zum Marinieren mit Sojasoße und Knoblauch vermischen.

2.Einige Zeit im Kühlschrank durchziehen lassen.

3.2 EL Sesamöl in einem Wok erhitzen und das marinierte Fleisch unter Rühren darin etwa 5 Minuten braten, aus dem Wok nehmen und warm stellen.

4.Dann 2 EL Sesamöl im Wok erhitzen und zunächst Ingwer, Chili und Lauchzwiebeln unter Rühren anschwitzen, anschließend das restliche Gemüse dazu geben.

5.Wein und Chilisoße zufügen.

6.Das Gemüse bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren so lange braten, bis es noch Biss hat.

7.Zum Schluss das Fleisch wieder in den Wok geben und mit dem Gemüse vermischen.

8.Mit Salz und Pfeffer und evtl. einer Prise Zucker abschmecken.

9.Als Beilage passt Basmatireis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchengeschnetzeltes aus dem Wok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchengeschnetzeltes aus dem Wok“