boto's Asia Nudeln

mittel-schwer
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chinesische Eiernudeln Instant 250 g
Hähnchenbrustfilet 500 g
Frühlingszwiebeln frisch 4
Chilischote fein gehackt 1
Möhren 2
Knoblauchzehen gehackt 2
Sojasoße dunkel 125 ml
Ingwer Gewürz 1 Prise
Zitronensaft 1 EL
Seasamöl etwas
...für die Marinade etwas
Sesamöl 2 EL
Sojasoße dunkel 2 EL
Pfeffer weiß 1 Prise
Knoblauch Pulver 1 Prise
Sambal Oelek 1 TL

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und in einem Gefäß mit den Gewürzen für die Marinade vermischen. Das Gefäß für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2.Am nächsten Tag die Lauchzwiebeln klein und die Möhren in dünne Streifen schneiden. Nudeln kochen, nur nicht zu weich, da sie noch gebraten werden.

3.Wok mit Sesamöl einreiben und auf Teperatur bringen. Fleisch scharf im Wok anbraten, dann wieder aus den Wok herausnehmen. Knoblauch, Lauchzwiebeln, Möhren und Chili im Wok garen und aus den Wok nehmen. Nudeln in den Wok geben und zuende braten. Das Gemüse wieder hinzufügen, Ingver, Sojasoße und Zitronensaft unterrühren. Das Fleisch wieder zurück geben.

Auch lecker

Kommentare zu „boto's Asia Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„boto's Asia Nudeln“