Gefüllte Zucchini für die leichte Küche

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 4 kleine
Frischkäse 400 gr
Tomaten 4
Schinken gekocht 200 gr
Olivenöl kalt gepresst etwas
Salz, Pfeffer ,Paprika etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Zucchiniwaschen ,Stiel und Blüte abschneiden und der länge nach halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben und die Zuccinihälften von innen salzen und pfeffern.

2.Das Fruchtfleisch kleinhacken und mit dem Frischkäse und den Gewürzen vermengen,

3.Die Tomaten häuten und in kleine Würfel schneiden. Den gekochten Schinken ebenfalls in kleine Würfel schneiden und alles zu der Käsemasse geben.

4.Alles gut vermengen und in die Zucchinihälften füllen. Diese in eine gefettete Auflaufform setzen.Wenn noch Füllung zuviel ist einfach mit in die Auflaufform geben, und bei 200° ca. 20-25 backen.

5.Dazu Passt Reis und Tomatensoße!

6.Tipp. Die Zucchini am besten 5-8 Minuten vorgaren dann isnd sie nicht ganz so fest beim essen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zucchini für die leichte Küche“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zucchini für die leichte Küche“