Gefüllte Zucchini

1 Std leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini frisch 5 mittelgrosse
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Sahne 50 ml
Ei Freiland 1 mittelgrosses
Salz 1 TL (gestrichen)
Tomatenmark scharf 2 EL
Paprikapulver scharf 1 TL
Semmelbrösel 2 EL
Zwiebel gehackt 1 kleine
Rapsöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
7,0 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180° Grad Umluft vorheißen.

2.Die Zucchini waschen. Eine Zucchini in kleine Stäbchen reiben und die Anderen halbieren. Dann mit einem scharfen Löffel entkernen.

3.Das Hackfleisch mit dem Salz, Paprika, Semmelbrösel, Ei, Tomatenmark und mit der Sahne kräftig vermengen und kneten.

4.Die Zucchini mit der Hackfleischmasse füllen. Eine Auflaufform mit dem Rapsoel ausschmieren und die Zucchini einlegen. Nun für ca. 30 - 45 Minuten (je nach Größe) backen.

5.Ich hatte es zu Bruschetta gemacht, aber zu Reis und Tomatensauce schmeckt es auch lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zucchini“