Brasilianische Fischsuppe

Rezept: Brasilianische Fischsuppe
Moqueca de Peixe
39
Moqueca de Peixe
00:25
5
16286
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Knoblauchzehen
250 g
Zwiebeln
500 g
Paprikaschoten gemischt
150 g
Bleichsellerie frisch
350 g
Tomaten
1
Chilli rot
Salz
Pfeffer
1 TL
Kreuzkümmel
3 EL
Sonnenblumenöl
400 ml
Kokosmilch
800 ml
Geflügelfond
400 g
Fischfilets weiß in groben Stücken, z. B. Seeteufel, Kabeljau oder Heilbutt
200 g
Garnelen ohne Kopf und Schale
2 EL
Limette Fruchtsaft
1 Bund
Koriander
1 EL
Senfsaat schwarz
1 EL
Koriandersamen frisch
1 EL
Fenchelsamen frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
5,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brasilianische Fischsuppe

Torta de Frango Catupiri

ZUBEREITUNG
Brasilianische Fischsuppe

1
Knoblauch und Zwiebeln pellen, Chili entkernen und alles hacken oder pürieren. Paprikaschoten waschen, vierteln und entkernen. Anschließend in 1 cm große Würfel schneiden. Staudensellerie waschen, entfädeln und in Würfel schneiden. Geflügelfond angießen.
2
Das Öl in einem großen Topf erhitzen die Saat anschwitzen und die Zwiebeln, Knoblauch, Paprikawürfel, Chili und Selleriewürfel darin bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten unter Rühren anbraten. Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Kleinhacken. Die Tomaten dazugeben und eine weitere Minute dünsten. Salzen und pfeffern. Kokosmilch hinzugeben und zum Kochen bringen. 5 Minuten kochen.
3
Fisch und Garnelen schneiden und in den Topf geben. Bei sanfter Hitze zugedeckt 5 Minuten gar ziehen lassen. Alles mit dem Limettensaft und dem Kreuzkümmelpulver würzen. Koriander dazugeben.
4
Dazu Reis oder gebratene Kochbananen servieren.

KOMMENTARE
Brasilianische Fischsuppe

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
das Rezept lange gesucht und nun doch gefunden....entführt und ab im mein KB mit ☆☆☆☆☆ bezahlt LG Winne
   summerday
Mein Mann und meine Tochter legen sich da rein. Ich fand es interessant aber hmm... Ich werde es noch einmal kochen und dann urteilen.
   babsibabs
Super lecker und total easy. Kommt super an. Sehr interessant und lecker dazu das Bananenbrot.
Benutzerbild von wegerio5
   wegerio5
Muss ich ja dem "salvadorbahia" zustimmen. hört sich mehr an wie Caldo de Peixe mit vielen Zutaten, aber man sollte nicht soll überschnell urteilen was die Bezeichnung betrifft. nachlochen und probieren.
   Salvadorbahia
Das ist doch kein Moqueca de Peixe! Moqueca de peixe ist keine Suppe! Wenn man Moqueca de Peixe kochen will, braucht man Palmöl, Kokosmilch ....

Um das Rezept "Brasilianische Fischsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung