Curry Tikka Masala Party Topf

Rezept: Curry Tikka Masala Party Topf
26
01:00
3
4104
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Kilogramm
Hähnchenbrust frisch
1,5 Kilogramm
Kartoffeln festkochend
1,5 Kilogramm
Blumenkohl frisch
1 Glas
Paprikaschoten rot eingelegt gegrillt
5 Stück
Zwiebeln rot
2 Stück
Chilischote rot
100 Gramm
Tomatenmark
2 Esslöffel
Korianderpulver
2 Esslöffel
Kümmel gemahlen
4 Esslöffel
Paprikapulver edelsüß
2 Esslöffel
Paprikapulver scharf
4 Esslöffel
Garam-Masala
100 Gramm
Ingwer
10 Stück
Knoblauchzehen
500 Milliliter
Passierte Tomaten
800 Milliliter
Pizzatomaten Konserve
900 Milliliter
Kokosmilch ungesüßt
2 Esslöffel
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
1,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Curry Tikka Masala Party Topf

ZUBEREITUNG
Curry Tikka Masala Party Topf

1
Kartoffeln mit Schale kochen, abgießen und abkühlen lassen.
2
Butterschmalz in einen sehr großen Topf erhitzen und die geschälten und in Streifen geschnittenen Zwiebeln darin anbraten.
3
Chilischoten, Knoblauch, Ingwer, Paprika- ,Kümmel-, Korianderpulver, Garam Masala und Tomatenmark in eine Küchenmaschine geben. 250 ml kochendes Wasser hinzufügen und zu einer glatten Paste pürrieren.
4
Gegrillte Paprika in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben und kurz mit anschwitzen. Gewürzpürree hinzugeben, verrühren und kurz aufkochen lassen. Pizzatomaten und passierte Tomaten hinzufügen und aufkochen.
5
Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in den heißen Sud geben. Dort 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen, den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen ca. 1 cm Dicke und in einer Pfanne mit Olivenöl oder Butterschmalz von jeder Seite ca 1,5 Minuten scharf anbraten und zu den anderen Zutaten geben.
6
Kartoffeln schälen, würfeln un ebenfalls zu den anderen Zutaten geben. Kokosmilch hinzufügen, verrühren und aufkochen.
7
Jetzt kann serviert werden, dazu gibt es etwas Naan-Brot.

KOMMENTARE
Curry Tikka Masala Party Topf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Hut ab. Du kennst dich aus mit Gewürzen. Das ist ein leckerer Topf. LG. Dieter
Benutzerbild von conny60
   conny60
Hammerlecker :))) das Rezept nehm ich mit :))) vlg conny
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Klasse Rezept, ein Feuerwerk von Aromen im Mund ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Curry Tikka Masala Party Topf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung