Masala Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Masala Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kichererbsen
  • Ingwer frisch, ca 3cm
  • Knoblauchzehen
  • Zwiebeln
  • Chilischote frisch
  • Kokosöl
  • Tomatenmark
  • Garam-Masala siehe mein KB
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Cayennepfeffer
  • Kurkuma
  • Knoblauchpfeffer siehe mein KB
  • Gewürzsalz siehe mein KB
  • Tomaten gehackt
  • Dinkel Mehl Type 630
  • Backpulver
  • Salz
  • Sahnejoghurt
  • Sojajoghurt
  • Wasser warm
  • Rapsöl
  • Sesamsaat
  • Schwarzkümmel
  • Sahnejoghurt
  • Sojajoghurt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilet
  • Knoblauchknolle asiatisch
  • Ingwer frisch
  • Chilischote rot
  • Chilischote grün
  • Chilischote rot getrocknet
  • Joghurt fettarm
  • Currypaste rot
  • Currypaste grün
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Kurkuma Gewürz gemahlen
  • Safran Gewürz
  • Currypulver gelb
  • Chilipulver
  • Zimtpulver
  • Zwiebel
  • Tomaten geschält
  • Tomatenmark
  • Kokosmilch
  • Sesamöl
ZUTATEN
Garam Masala - Rezept
Garam Masala
2,1k
10
ZUTATEN
  • Kreuzkümmelsamen
  • Koriandersamen
  • Kardamomkapsel schwarz
  • Pfefferkörner schwarz
  • Kardamomkapsel grün
  • getrockneter Ingwer am Stück
ZUTATEN
Rührei Garam Masala - Rezept
Rührei Garam Masala
00:15
1k
2
ZUTATEN
  • Eier Freiland
  • Garam-Masala
  • Salz
  • Vollkorntaost
  • Butterschmalz
  • Butter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnerbrüste
  • Olivenöl
  • Petersilie gehackt
  • Kokosmilch
  • Knoblauch gehackt
  • Ingwer gehackt
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Zimt
  • Chili
  • Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Kokosöl
  • Zwiebel gehackt
  • Tomatenmark
  • Kokosmilch
  • Tomaten gewürfelt
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Knoblauch gehackt
  • Wasser
  • Paprika edelsüß
  • Salz
  • Kurkuma
  • Chili aus der Mühle
  • Zimt gemahlen
  • Garam-Masala
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Wasser
  • Zucker
  • Kardamomkapseln grün
  • Zimtstange
  • Sternanis
  • Gewürznelken
  • Ingwer frisch
  • Kaffee
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Öl
  • Butter
  • Curryblatt
  • Ingwer - fein gerieben
  • Knoblauchzehen - gepresst
  • Tomaten - püriert
  • grüne Chili - in feine Ringe geschnitten
  • Cashewmus ersatzweise 1 guter EL Erdnussbutter
  • Wasser
  • Salz
  • Zucker optional
  • Bockshornkleeblätter - im Mörser zerrieben
  • Garam Masala
  • Paneer indischer Käse
  • Sahne optional
  • Ingwer in Julienne geschnitten
  • Korianderblätter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Karotten in Scheiben geschnitten
  • Sellerie
  • Porree
  • Ingwer
  • Hackfleisch gemischt
  • Meersalz grob
  • Brühe instant
  • Frischkäse mit Kräutern
  • Sahneschmelzkäse mit Kräutern
  • Wasser
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Garam-Masala
  • Pfefferonen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Öl oder Ghee Butterschmalz
  • Kreuzkümmelsamen
  • Curryblätter
  • Lorbeerblatt
  • Zwiebel
  • Ingwer
  • Knoblauch
  • Garam Masala
  • Kurkuma
  • Chiliflocken
  • Asafoetida
  • Tomate
  • Salz
  • rote gesplittete Linsen
  • Wasser
  • Bockshornkleeblätter
  • Zitronensaft
  • gehackte Korianderblätter
  • Chapatimehl
  • Salz
  • Wasser
  • Öl oder Ghee
  • rote Zwiebel
  • Kreuzkümmelsamen
  • Chiliflocken
  • Chat Masala
  • schwarzer Pfeffer
  • Kala Namak schwarzes Salz
  • gehackte Minze
  • gehackter Koriander
  • Zitronen- oder Limettensaft
ZUTATEN
Hühnchen Masala - Rezept - Bild Nr. 27
Hühnchen Masala
01:30
306
0
ZUTATEN
  • Hühnerbrustfilet
  • Ingwer frisch
  • Knoblauchzehe
  • Minzblätter
  • Essig
  • Öl
  • Korianderblätter
  • Salz und Pfeffer
  • Kurkuma Gewürz
  • Gewürznelkenpulver
  • Kardamom gemahlen
ZUTATEN
Tikka Masala - Rezept
Tikka Masala
03:15
3k
9
ZUTATEN
  • Hühnerfleisch
  • Naturjoghurt 3,5 Fett
  • Tomatenmark
  • Knoblauch gepresst
  • Curry
  • Paprika edelsüss
  • Koriander gemahlen
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Cayennpfeffer
  • Kardamom gemahlen
  • Gewürznelken gemahlen
  • Zimt gemahlen
  • Zwiebel
  • Paprika
  • Öl
  • Salz
  • Zitronensaft nach Bedarf
  • brauner Zucker nach Bedarf
  • frische Koriaderblätter zum Garnieren
ZUTATEN
Channa Masala - Rezept
Channa Masala
1,6k
16
ZUTATEN
  • Kartoffel mit Schale, ca250g
  • Ghee oder Pflanzenöl
  • Zwiebel gewürfelt
  • Tomate ca 150g
  • frischer Ingwer, ca Walnussgroß
  • Knoblauchzehen
  • Kreuzkümmelsamen Mutterkümmel
  • Koriandersamen
  • Kurkuma Gelbwurzel gemahlen
  • Chayennepfeffer
  • Kichererbsen Konserve abgetropft
  • Salz
  • Kräutersalz
  • gelbe Currypaste
  • lauwarmes Wasser
  • wer hat, frisches Koriandergrün
ZUTATEN
Garam Masala - Rezept
Garam Masala
00:05
3,1k
19
ZUTATEN
  • Pfeffer schwarz
  • Kardamom
  • Kreuzkümmel
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Muskatblüte
  • Zimt Ceylon
  • Gewürznelken
  • Pimentkörner
  • Sternanis
  • Zimtstange
ZUTATEN
Masala Gosht - Rezept
Masala Gosht
00:45
991
3
ZUTATEN
  • Rindergulasch
  • Zwiebel
  • Kurkuma Gewürz gemahlen
  • Chillipulver
  • Korianderpulver
  • Kümmel ganz
  • Knoblauchzehen geschält
  • Tomatenmark
  • Ingwer gehackt
  • Koriander fein gehackt
  • grüne Chillischote
  • Joghurt
  • Salz
  • Öl
ZUTATEN
Garam Masala - Rezept
Garam Masala
00:10
1,7k
54
ZUTATEN
  • Kreuzkümmel
  • Koriandersamen
  • Zimtstangen a ca 5 cm
  • grüne Kardamomkapseln, angeknackt
  • schwarze Kardamomkapseln,angeknackt
  • Nelken, ganz
  • Muskatnuss, angebröselt
  • Mazisblüte
  • schwarzer Pfeffer, ganz
  • Sternanis, ganz
  • Lorbeerblätter
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • >

Masala: traumhafte indische Gewürzmischungen

Masala ist die allgemeine Bezeichnung für alle Gewürzmischungen, die als Basis für indische Gerichte dienen. Das bedeutet, dass Masala ein Überbegriff ist und noch keine Aussage darüber macht, welche Gewürze genau enthalten sind. Meistens wird einzelnen, bekannten Masalas ein Zusatz im Namen gegeben, um die würzigen Inhaltsstoffe zu spezifizieren. Zu solchen Mischungen zählen etwa Garam Masala, Chat Masala oder Tandoori Masala. Masalas sind auch Teil der aus Indien stammenden ayurvedischen Heilkunde.

Masala für Hauptgerichte oder Tee

Masala Chai ist fast allen Teetrinkern heute auch hierzulande ein Begriff: Gemeint ist ein Gewürztee, der aus einer Gewürzmischung, unter anderem mit Nelken, Zimt, Kardamom und Ingwer, besteht. Weiterhin gibt es Masalas, die eher zum Kochen von Currygerichten verwendet werden. Ein Beispiel hierfür ist das Garam Masala, für das es viele verschiedene Rezepte gibt. Grundbestandteile sind Kardamom, Kreuzkümmel, Pfeffer und Nelken. Tandoori Masalas sind hingegen als Marinade für Fleisch gedacht, das im Tandoori-Ofen gegart wird.
Empfehlung