Hühnchen Masala

1 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerbrustfilet 4
Ingwer frisch 2 cm
Knoblauchzehe 1 mittelgrosse
Minzblätter 2 EL
Essig 2 EL
Öl 2 El
Korianderblätter 6 El
Salz und Pfeffer etwas
Kurkuma Gewürz 1 Tl
Gewürznelkenpulver 1 Tl
Kardamom gemahlen 0,5 Tl

Zubereitung

1.Hühnerfilets an der Oberseite mehrfach diagonal einschneiden .

2.Ingwer fein reiben .Knoblauchzehe fein hacken .Ingwer ,Knoblauch ,Minze ,Essig,Öl, Korianderblätter ,Salz und Pfeffer ,Kurkuma ,Nelkenpulver und Kardamom im Mixer zur einer Paste verarbeiten .

3.Hühnerfilets in eine Auflaufform legen ,mit der Gewürzpaste bestreichen .Fleisch mehrere Stunden ,oder über Nacht ,im Kühlschrank marinieren .

4.Hühnerfilets im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca.45 Min.backen ,bis sie gar sind . Mit Reis servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnchen Masala“

Rezept bewerten:
4,7 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnchen Masala“