Beilagen - Vegetarisch - Süßkartoffel-Rievkooche

15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Süßkartoffeln 3 Stück
Zwiebel 1 Stück
Ei 1 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Rosmarin Gewürz 0,5 TL
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Süßkartoffeln und Zwiebel schälen, auf der mittleren Reibe reiben. Dabei mit Süßkartoffel anfangen und zwischendurch immer mal etwas Zwiebel nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen, von beidem etwas mehr als bei normalen Kartoffeln, Rosmarin unterrühren und die Masse mit dem Ei vermischen. Wenn die Konsistenz wegen des Zwiebelwassers zu flüssig ist, ggf. Mehl darunter rühren.

2.Mit einen großen Löffel die Reibekuchen portionieren und im heißen Öl portionsweise auf beiden Seiten ausbraten. Die Reibekuchen sind kalt und warm lecker und können solo oder als Beilage wie Kartoffelreibekuchen gegessen werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Beilagen - Vegetarisch - Süßkartoffel-Rievkooche“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilagen - Vegetarisch - Süßkartoffel-Rievkooche“