Basmatireis "Sangros"

50 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basmati-Reis 2 Tasse
Frischkäse 150 Gramm
Champignons 400 Gramm
Petersilie kraus frisch 1 Bund
Milch fettarm 600 Milliliter
Brühe gekörnt 4 Teelöffel
Hähnchenbrustfilet 600 Gramm
Currypaste gelb 3 EL
Curry 2 EL

Zubereitung

1.Reis waschen und in der doppelten Menge Wasser (am besten dieselbe Tasse nehmen) garkochen (normal ca. 25min., im Dampfdrucktopf ca. 7min.)

2.Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Fleisch in mundgerechte Stücke teilen, eventuell mit der Currypaste marinieren.

3.Die Milch mit der Brühe aufkochen und den Frischkäse (kein Light-Frischkäse!) und die Currypaste darin auflösen. Soße mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken, eventuell binden und die Petersilie schneiden und ebenfalls zugeben.

4.Champignons und Hähnchenfleisch scharf anbraten und etwa 7min. braten. Den Fond zur Soße gießen und warmhalten.

5.Reis in eine kleine Tasse oder Form füllen und jeweils auf die Teller stürzen. Fleisch und Champignons dekorativ darum verteilen und die Soße darübergeben und mit Petersilie garnieren. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Basmatireis "Sangros"“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basmatireis "Sangros"“