Nasi Goreng

Rezept: Nasi Goreng
schön scharf
7
schön scharf
00:45
14
1794
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Hähnchenbrust, waschen, trockentupfen, in Mundgerechte Stücke schneiden
1
Zwiebel, schälen, würfeln
2
kleine Möhren, schälen, in Stifte schneiden
2
Lauchstangen, waschen, in Ringe schneiden
1
rote Paprikaschote, waschen, entkernen, in Streifen schneiden
100 g
Erbsen TK
5
frische Champignons, waschen, trockentupfen, in scheiben schneiden
3 Eßl
Sojasauce
1 Teel
Ingwer frisch
2 Eßl
Curry
1 Teel
Sambal Oelek
1
Tasse Basmati Reis
1 Teel
Kurkuma
Sesamöl
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nasi Goreng

Aus meinem Thai-Kurs Gaeng Massaman Gai

ZUBEREITUNG
Nasi Goreng

1
In einer Pfanne mit etwas Sesamöl die Hähnchenstücke mit Salz, Pfeffer und Curry anbraten. Beiseitestellen.
2
Zwiebeln, Champignons, Möhren, Lauch, Erbsen und Paprika zufügen, cirka 6 Min. andünsten, dann das Fleisch hinzufügen, Weitere 5 Min langsam köcheln lassen.
3
Basmati Reis mit zwei Tassen Wasser, Salz und Kurkuma nach Packungsnweisung kochen.
4
Sojasoße, Curry, Ingwer und Sambal Oelek und den fertigen Basmati dazugeben. Ganz kurz köcheln lassen und serviern. Guten Appetit !!!

KOMMENTARE
Nasi Goreng

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast Du fantastisch zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Nasi Goreng Esse ich sehr gerne das hast du klasse gekocht und schön angerichtet Lg Bruno
   H****h
Das gibt´s auch öfters bei uns, geht schnell und is(s)t lecker!
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ist das lecker!!!!! So mag ich Nasi Goreng und nicht aus der Tüte. Haste fein gemacht. Ein wunderschönes Wochenende wünscht dir Gabi
Benutzerbild von solababalola
   solababalola
Das hört sich total lecker an, genau mein Ding. LG und 5***** S.

Um das Rezept "Nasi Goreng" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung