Geflügelsalat Hawaii ala Rosa

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 400 g
Ananas Dose abgetropft 200 g
Kirschtomaten 200 g
Gewürzgurke Sauerkonserve 4 Stück
Joghurt fettarm 125 g
Ananassaft 3 EL
Gurkenwasser 2 EL
Currysoße indisch 4 EL
Toastbrot 8 Scheibe

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilet braten und erkalten lassen. Ich hatte noch gebratene Hähnchenbrust von gestern. Ananas in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Saft auffangen. Gewürzgurken in kleine Stiofte schneiden. Kirschtomaten halbieren. Alle Zutaten in eine Schüssel geben.

2.Aus dem Joghurt, Ananassaft, Gurkenwasser, und der Currysoße ein Dressing rühren. Zu den übrign Zutaten geben und 1 Stunde ziehen lassen. Nocheinmal abschmecken. Dazu schmeckt frisch getoastes Toastbrot.

3.Bilder sind geladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügelsalat Hawaii ala Rosa“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügelsalat Hawaii ala Rosa“