Roulade mal anders

1 Std 30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kalb Roulade 1
Datteln 3
Speckwürfel 20 gr.
Senf etwas
Zwiebel rot 1
Mandelstifte 10 gr.
Brühe 100 ml
Rotwein 100 ml
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Datteln entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Stifte schneiden.

2.Roulade mit Senf bestreiben und mit Salz, Pfeffer würzen. Datteln, Speck, Zwiebel und Mandelstifte auf der Roulade verteilen. Roulade einrollen und mit Zahnstochern oder ähnlichem fixieren.

3.Öl in einem Topf erhitzen. Roulade von beiden Seiten scharf anbraten. Mit Brühe und Rotwein ablöschen. Für ca. 1 Std. kochen lassen. Wer will, kann die Sauce mit Saucenbinder eindicken. Mit Kartoffelbrei und Gemüse servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roulade mal anders“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roulade mal anders“