würziger Brot-Kräuter-Fladen der Zweite

1 Std leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Chillischote 0,5 rote
Öl 1 EL
Zucker 1 TL
Mehl 150 g
Eier 3
Weisswein 60 ml
Olivenöl 60 ml
Backpulver 1 TL
Kräutersalz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
griebener Parmesan 50 g
Kräuter nach Wahl bei mir waren es Basilikum,Oregano,Thymian,Petersilie,Liebstöckel,Olivenkraut und Rosmarin etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1680 (401)
Eiweiß
9,5 g
Kohlenhydrate
34,3 g
Fett
23,9 g

Zubereitung

1.Juhuuuuuuuu ihr Lieben, letzte Woche hatte ich ja so einen Brot-Fladenversuch gestartet.Und...da dieser echt lecker war...habe ich noch bisschen rumexperimentiert und ihn verbessert.Zu einem Glas Rotwein.....mmmh...lecker.....! da war unser Sofa-Abend Gestern geretttet,griiiiiiins

2.Also,los gehts....zuerst die Tzwiebel,den Knoblauch und die Chillischote hacken.In einer Pfanne 1 EL Olivenöl mit 1 TL Zucker karamellisieren lassen und dann die Zwiebel-Knoblauch-Chilliwürfel darin anbraten.

3.Eier verquirlen und zusammen mit dem Weisswein,dem Olivenöl,dem Käse und den Kräutern (ihr könnt sie hacken oder nur kleinschneiden...ich nehme sie immer gerne relativ grob zerkleinert) gründlich vermischen.

4.Mehl mit Backpulver,Salz und Pfeffer vermischen und dann zu den nassen Zutaten geben und kurz miteinander vermischen.

5.eine kleine Auflauf-Form mit Olivenöl ausstreichen und den Teig einfüllen und glattstreichen.Jetzt ab in den Vorgeheizten Ofen bei etwa 175 Grad für ca. 30 Minuten. Herausnehmen,abkühlen lassen und aus der Form heben.

Auch lecker

Kommentare zu „würziger Brot-Kräuter-Fladen der Zweite“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„würziger Brot-Kräuter-Fladen der Zweite“