Eintopf : -Schneller Hackbällchen-Gemüseeintopf

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch gemischt 400 gr.
Butterschmalz 1 EL
Räucherspeck, gewürfelt 100 gr.
Suppengemüse, geputzt und kleingeschnitten 300 gr.
Kartoffel geschält , und gewürfelt 1
Zwiebel gewürfelt 1
Knoblauchzehen gehackt 4
Tomaten Konserve, ca. 400 gr. grob zerhackt 1 Dose
Bohnen grün Konserve, ca 400 gr. 1 Dose
Bohnen weiß reif Konserve, ca. 400 gr. 1 Dose
Bohnenkraut 1 TL
Kräuter der Provence 1 TL
Thymian 1 TL
Arabiata 1 TL
Paprikamark 1 TL
Lorbeerblätter 2
Brühe gekörnt 1 EL
Petersilie gehackt 1 Bund
Fleischbrühe 0,5 l
Weißwein 0,2 l
Pfeffer etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
7,6 g

Zubereitung

1.Vorbereitung Hackfleisch: Das Hack wie gewohnt mit Weissbrotbrösel, die Hälfte der Zwiebel, Die Hälfte der Petersilie, Ei, Senf, Knoblauch, Salz und Pfeffer zu einem Teig verkneten,und Walnussgrosse Kugeln drehen.

2.In einem Topf das Butterschmalz erhitzen, Speckwürfel und Zwiebel glasig angehen lassen, Paprikamark, Suppengemüse und Kartoffelwürfel mit anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Kurz aufkochen lassen, und die Brühe angiesen. Kräuter und Gewürze einrühren und ca. 15 Min köcheln lassen.

3.Zerhackte Tomaten, weisse Bohnen mit Saft, grüne Bohnen ohne Saft dazugeben, wenn alles wieder kocht, die Hackbällchen einlegen und in ca. 10 Min. garziehen lassen. Nach Gusto abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf : -Schneller Hackbällchen-Gemüseeintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf : -Schneller Hackbällchen-Gemüseeintopf“