Topfenpalatschinken - in Reih und Glied

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Palatschinken 8 Stk.
Topfen 500 g
Eier - Dotter/Klar 3
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Pkg.
Spritzer Rum etwas
etwas Zitronensaft etwas
Speisestärke 2 EL
FÜR DEN ÜBERGUSS etwas
Rahm 1 Becher
Zucker 3 EL
Eier 2
Vanillezucker 1 Pkg.
SOWIE NOCH etwas
Margarine z. Einfetten etwas
Mehl z. Bestäuben etwas
Staubzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
31,3 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

1.Palatschinken (Pfannkuchen) wie gewohnt backen. Eine Auflaufform mit Maragrine ausstreichen und mit Mehl bestäuben und beiseite stellen

2.Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen

3.Topfen (Quark) mit den Dottern, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft u.Rum, sowie mit der Speisestärke glatt verrühren und den steifgeschlagen Schnee vorsichtig unterheben

4.4 Stk. Palatschinken in einer Reihe leicht überlappend auflegen und die Hälfte der Topfenmasse daraufstreichen und einrollen. In ca. 6 - 7 cm große Stück schneiden und dachziegelartig in die vorbereitete Auflaufform schlichten. Mit den restlichen Palatischinken und der restlichen Topfenmasse wie o. beschrieben genauso vorgehen.

5.Rahm (Saure Sahne) mit Zucker, Eiern, Vanillezucker glatt rühren und über die Palatschinken gießen und im Rohr bei ca. 160° so 35 bis 45 min goldgelb backen. Mit Staubzucker bestreuen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Topfenpalatschinken - in Reih und Glied“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topfenpalatschinken - in Reih und Glied“