37 Topfenpalatschinken Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Topfenpalatschinken Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Topfen-Palatschinken - Rezept
Topfen-Palatschinken
01:10
6,8k
15
ZUTATEN
  • Mehl
  • Salz
  • Eier
  • Milch
  • Butter oder
  • Öl zum Ausbacken
  • Zucker
  • Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • Eigelb
  • angeriebene Schale 1 unbehandelten Orange oder Zitrone
  • Speisequark
  • flüssige Butter
  • Rosinen
  • nach Belieben Puderzucker zum Bestäuben
  • evtl Schlagsahne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Eier
  • Mehl
  • Salz
  • Zucker
  • Milch
  • Zucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Eigelb
  • Topfen
  • Erdbeersoße
  • Schokoladensoße
  • Schlagsahne
ZUTATEN
Topfenpalatschinken - Rezept
Topfenpalatschinken
00:10
8,7k
27
ZUTATEN
  • Ei
  • Mehl
  • Milch
  • Salz
  • Öl
  • Quark
  • Biozitronenabrieb
  • Zucker
  • Puderzucker
ZUTATEN
Topfenpalatschinken - Rezept
Topfenpalatschinken
00:20
5,6k
10
ZUTATEN
  • Mehl
  • Milch
  • Eier
  • Salz
  • Für die Topfenfülle
  • Topfen Quark
  • Dotter
  • Staubzucker
  • etwas Zitronensaft
ZUTATEN
Topfenpalatschinken - Rezept
Topfenpalatschinken
01:00
2,9k
12
ZUTATEN
  • Rosinen
  • Mehl
  • Milch
  • Ei
  • Zucker
  • Salz
  • Butter geschmolzen
  • Butterschmalz
  • Butter
  • Füllung
  • Vanilleschote
  • Butter weich
  • Speisestärke
  • Zucker
  • Eigelb
  • Quark
  • Sahne
  • Royal-Sahne
  • Sahne
  • Milch
  • Zucker
  • Eier
  • Himbeersoße
  • Butter
  • Zucker
  • Himbeeren
TIPP
Der richtige Dreh
51k
18
ZUTATEN
Topfenpalatschinken - Rezept
Topfenpalatschinken
00:30
5,2k
23
ZUTATEN
  • Eier Freiland
  • Milch
  • Sodawasser od prickeldes Mineralwasser
  • Mehl
  • Salz
  • Butter oder Öl zum ausbacken
  • Fülle
  • Butter
  • Staubzucker
  • Eiidotter
  • Topfen Quark
  • Sauerrahm
  • Rosinen der mag
  • Zitronenschale
  • Vanillezucker od Mark einer Vanilleschote
  • Eiklar
  • Milch
  • Ei
  • Vanillezucker
  • Staubzucker zum bestreuen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier
  • Salz
  • Milch
  • Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Quark 40
  • Eier - getrennt
  • Zucker
  • Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Milch
  • aber nur bei Verwendung von Magerquark
  • Milch - zum Begießen
  • Rum
  • Rosinen
  • Butter zum Einfetten der Form
  • Butterschmalz zum Ausbacken der Pfannkuchen
ZUTATEN
Topfen-Palatschinken - Rezept - Bild Nr. 9
Topfen-Palatschinken
00:40
4,8k
26
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier
  • Milch
  • Aprikose getrocknet
  • Schlagsahne
  • Quark Magerstufe
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Hühnerei Eigelb
  • Vanille-Puddingpulver
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • FÜR DIE PALATSCHINKEN
  • Mehl gesiebt
  • Milch
  • Eier
  • Salz
  • Fett zum Ausbacken
  • FÜR DIE FÜLLE
  • Topfen
  • Sauerrahm
  • Butter geschmolzen
  • Vanillezucker
  • Staubzucker
  • Eigelb
  • Bio-Zitrone
  • Rumrosinen
  • FÜR DEN GUSS
  • Milch
  • Sauerrahm
  • Ei
  • Staubzucker
  • Vanillezucker
  • etwas Butter für die Form, und Staubzucker zum Bestreuen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Milch
  • Eier
  • Rohrzucker
  • Salz
  • Erdnussöl
  • Ananas frisch
  • Rum
  • Butter
  • Zucker braun Rohzucker
  • Zitronenschale gerieben
  • Quark Halbfettstufe
  • Eier
  • Ei
  • Kokosmilch
  • Staubzucker
  • Vanillezucker
ZUTATEN
Topfenpalatschinken (Thomas M. Held) - Rezept
Topfenpalatschinken Thomas M Held
01:00
4,1k
12
ZUTATEN
  • Milch
  • Natürliches Mineralwasser
  • Mehl
  • Eier
  • Salz
  • Butter
  • Quark
  • Butter
  • Zucker
  • Schlagsahne
  • Zitronenschale
  • Rum
  • Eier
  • Puderzucker
  • Haselnüsse Mehl
  • Schlagsahne
  • Erdbeeren
  • Pfefferminzblätter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl glatt
  • Milch
  • Öl
  • Eier Freiland
  • FÜLLE
  • Milch
  • Zucker
  • Vanille Puddingpulver
  • Dotter
  • Topfen oder Quark
  • Schale von 12 Bio Zitrone
  • ERDBEERSAUCE
  • Erdbeeren
  • Zitronensaft
  • Staubzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für die Pfannkuchen
  • Eier
  • Mehl
  • Milch
  • Zucker
  • Butter
  • Backpulver
  • Für die Quarkfüllung
  • Magerquark
  • Rosinen
  • Schnapsglas Rum
  • Vanilleschote
  • Zucker
  • Für den Mandelgrieß
  • fein gehackte Mandeln
  • Schnapsglas Mandellikör
  • Creme fraiche
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Milch
  • Sahne
  • Eier
  • Salz
  • Zucker
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • Quark
  • Vanillezucker
  • Saure Sahne 10 Fett
  • Rosinen
ZUTATEN
Überbackene Topfenpalatschinken (Peter Imhof) - Rezept
Überbackene Topfenpalatschinken Peter Imhof
01:00
3,5k
4
ZUTATEN
  • Mehl
  • Milch
  • Eier
  • Salz
  • Zucker
  • Rosinen
  • Rum
  • Butter
  • Zucker
  • Zitronenschale
  • Eier
  • Quark
  • Hühnerei
  • Milch
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Puderzucker
  • Olivenöl
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Topfenpalatschinken – Pfannkuchen mit erfrischender Füllung

Bei Palatschinken handelt es sich um eine österreichische Mehlspeise. Sie ähneln aufgrund ihrer dünnen Form dem Crêpe und werden für gewöhnlich gefüllt. Als Füllung dienen Marmelade, Schokoladencremes oder verschiedene Milchprodukte. Wird Quark verwendet, spricht man von Topfenpalatschinken. Die Topfenpalatschinken werden im Gegensatz zu Pfannkuchen oder Crêpes fast immer gerollt serviert. Zusätzlich zur Füllung können auch Saucen über die Topfenpalatschinken gegeben werden.

Was Topfenpalatschinken ausmacht

Woher das Wort Palatschinken stammt, ist unbekannt. Verschiedene Theorien führen es auf römische Bezeichnungen für Brot oder die Scheibenform des Pfannkuchens, die einer Schinkenscheibe ähnelt, zurück. Der Topfen dagegen ist eine reichhaltige und sättigende Quarkspeise. Einfache Topfenpalatschinken, die aus schlichten Zutaten hergestellt werden konnten, wurden durch den Quark aufgewertet. Viele Rezepte sehen daher auch nur die Topfenfüllung vor – die Ergänzung mit Früchten und Saucen geschah erst in jüngerer Vergangenheit.
Empfehlung