Paprikasch Gulasch

1 Std 30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 500 g
Paprikaschoten rot 2 Stück
Peperonis frisch 2 Stück
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Feta 100 g
Fleischbrühe (Würfel) 500 ml
Paprika edelsüß 1 EL
Paprikapulver scharf 1 TL
Salz etwas
Soßenbinder dunkel etwas
Olivenöl zum anbraten etwas

Zubereitung

1.Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln klein würfeln. Knoblauch mit Salz schaben. Die Zwiebeln in heißem Olivenöl anbraten, Das Fleisch dazu, und von allen Seiten anbraten. Knoblacuh zugeben. Kurz weiterbraten.

2.Alles mit den Paprika und Salz würzen und mit der Fleischbrühe aufgießen. Ca. 40 Minuten köcheln lassen.

3.In der Zwischenzeit Paprika waschen und klein schneiden. Pepperoni waschen und die Kerne entfernen und fein schneiden. Nach 40 Minuten die Paprika und Pepperoni zum Fleisch geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

4.Feta in Stückchen schneiden und zu dem Gulasch geben. den Käse schmelzen lassen ca. 10 Minuten. Zum Schluß das Gulasch mit dem braunen Soßenbinder vorsichtig abbinden, und nocheinmal abschmecken,

5.Das Gulasch soll schön scharf sein, aber nicht brennen. Schmeckt herrlich zu Nudeln, Kartoffeln oder Knödel. Sehr lecker !!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprikasch Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprikasch Gulasch“