Provenzalische Tomaten

35 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fleischtomaten frisch 3 Stk.
Toastbrot, Scheiben, ca. 100 g 4 Stk.
Knoblauchzehen 1-2 Stk.
Petersilie 1 Bd
Basilikum 1 Bd
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl 3-4 EL

Zubereitung

1.Die Tomaten halbieren, aushöhlen und umgedreht auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2.Toast mit dem Knoblauch im Blitzhacker zerkleinern, Kräuter hinzufügen, mit Salz und Pfeffer (nach Belieben) würzen, ca. 2 El Öl hinzufügen und alles gut durch mischen.

3.Die Tomaten in eine gefettete Form geben etwas salzen und mit der Brot-Kräuter-Mischung füllen, mit dem restl. Olivenöl beträufeln.

4.Im vorgeh. Ofen 150° (Umluft) ca. 30-35 Minuten backen.

5.Die gefüllten Tomaten schmecken warm und auch kalt. Gerne auch mit anderen Kräutern, einfach ausprobieren…Passende Beilage zu Kurzgebratenem, Gegrilltem, oder bei einem Partybuffet- dann viell. Strauchtomaten füllen oder ganz einfach (fast ;-) solo zu einem leichten Salat…guten Hunger. :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Provenzalische Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Provenzalische Tomaten“