Avocadoaufstrich

Rezept: Avocadoaufstrich
20
00:15
10
5784
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 reife
Avocado
1 kleine
Zwiebel feingehackt
1
Knoblauchzehe gepreßt
etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Petersilie feingehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Avocadoaufstrich

Leberkäsknödel
KÄRNTNER TOPFEN NUDELN

ZUBEREITUNG
Avocadoaufstrich

1
Die halbierte Avocado, vorher natürlich den Kern entfernen, mit einem Löfferl das Fruchtfleisch aushöhlen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Vorsicht, das rutsch ziemlich!
2
Das zerdrückte Fruchtfleisch mit der Zwiebel, Knoblauch und Petersile gut verrühren. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft pikant abschmecken. Schmeckt wunderbar auf Weißbrot!
3
Variationsmöglichkeiten: Man kann diesen Aufstrich auch mit einen klein gewürfelten Paradeiser (Tomate) verfeinern oder wer es schärfer mag, eine Chilischote, natürlich feingehackt, unterrühren.

KOMMENTARE
Avocadoaufstrich

   H****h
Schmier Dir dafür Sternlein ins Konto!
Benutzerbild von Raintrop
   Raintrop
ich liebe Avocado! 5*
   ready2cook
Schon mehrfach ausprobiert. Lecker auch als Dip zu scharfen Hackbällchen oder würzig marinierten Putensteaks. Einach toll*****
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Sehr gut, Avokado schmier ich mir auch öfters inss Gesicht, ist eine tolle Maske...... Zum essen ist natürlich auch lecker und hat 5 ***** verdient..........
Benutzerbild von zirberl
   zirberl
den mag ich auch, sehr gesund!

Um das Rezept "Avocadoaufstrich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung