Ceviche mit Mango-Avocado-Tatar

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Doradenfilets 400 gr.
Limettensaft 150 ml
Olivenöl 4 EL
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Mango 1 Stk.
Avocado 1 Stk.
Chili 1 Stk.
Koriander frisch 1 Bund
Dekoration: etwas
Friseesalat etwas

Zubereitung

1.Die Doradenfilets säubern, klein würfeln und in eine Schüssel geben. Leicht pfeffern, salzen und bis auf 1 EL mit dem Limettensaft und 2 EL Olivenöl übergießen.

2.Für das Mango-Avocado-Tatar die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln. Die Chilischote entkernen und klein schneiden. Den Koriander klein schneiden. Die Avocado halbieren, entsteinen, aus der Haut lösen und klein würfeln. Dann alles in eine Schüssel geben und mit dem restlichen Öl und Limettensaft mischen, anschließend mit Pfeffer und Salz würzen.

3.Das Tatar mit Hilfe einer Form jeweils in die Tellermitte stürzen, den Fisch darüber geben und als Deko den Salat darauf legen, anschließend alles mit dem Rest der Marinade überträufeln und noch etwas Pfeffer drüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ceviche mit Mango-Avocado-Tatar“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ceviche mit Mango-Avocado-Tatar“