Hähnchen - Mango - Häppchen

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hähnchenbrustfilet 400 g
Knoblauch gehackt 2
Ingwer gerieben 4 cm
süßscharfe Chilisoße 12 EL
Salz, Pfeffer etwas
Minze oder Zitronenmelisse 0,5 Bund
Mango 2 reife
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilet in ca. 2 x2 cm große Würfel schneiden.

2.Knoblauchzehen und Ingwer mir der Hälfte der Chilisoße verrühren.

3.Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Die Marinade über das Fleisch geben und alles zugedeckt gut durchziehen lassen.( am besten über Nacht )

5.Minze waschen, trocknen, von den Stielen zupfen. 12 Blättchen beiseite legen, den Rest fein hacken.

6.Die Mangos schälen und vom Stein schneiden.

7.Die Hälfte des Fruchtfleisch würfeln.

8.Die übrige Chilisoße mit dem Mangomus, den Mangowürfeln und den gehackten Minzblättchen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

9.Öl erhitzen, Hähnchen bei milder Hitze anbraten.

10.Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

11.Die Salsa auf Servierlöffel verteilen, Hähnchenstücke darauf setzen und mit Minzeblättchen ganieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen - Mango - Häppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen - Mango - Häppchen“