Delicia Tropical - Tomaten-Mango Suppe mit Brot (Fernanda Brandao)

Rezept: Delicia Tropical - Tomaten-Mango Suppe mit Brot (Fernanda Brandao)
4
00:40
1
1975
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Mangos
2 Stück
Schalotten
2 Stück
Zitronengrasstangen
800 g
Tomaten geschält
1 Stück
Chilischote
6 Stück
Kaffir-Limettenblätter
600 ml
Mango-Apfel-Saft
1 EL
Ingwer gehackt
1 Stück
Knoblauchzehe
200 g
Crème fraîche
1 Prise
Salz und Pfeffer
1 Schuss
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
301 (72)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
6,7 g
Fett
4,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Delicia Tropical - Tomaten-Mango Suppe mit Brot (Fernanda Brandao)

Pudim de Leite

ZUBEREITUNG
Delicia Tropical - Tomaten-Mango Suppe mit Brot (Fernanda Brandao)

1
Zunächst die Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Dann grob würfeln.
2
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die unteren 10 cm von den Zitronengrasstängeln von der äußeren Haut befreien und fein hacken. Die Chilischoten waschen, aufschneiden, entkernen, fein hacken.
3
Nun das Öl im Topf erhitzen. Zwiebel, Zitronengras, feingehackte Chili und Ingwer leicht anbraten, beide Dosen Tomaten und den Mango-Apfelsaft dazugeben. Das Ganze salzen, pfeffern und aufkochen lassen.
4
Anschließend die Hitze reduzieren, die Kaffir-Limettenblätter und ca. 3/4 der Mangowürfel hinzugeben. Nach Belieben mit einer durchgepressten Knoblauchzehe würzen.
5
Die Suppe bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ohne Deckel kochen lassen. Danach die Limettenblätter entfernen, die Suppe mit dem Pürierstab gut pürieren - nach Belieben nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Zum Servieren die Suppe auf tiefe Teller verteilen, mit den restlichen Mangowürfeln bestreuen und mit je einem Klecks Crème fraîche verzieren.

KOMMENTARE
Delicia Tropical - Tomaten-Mango Suppe mit Brot (Fernanda Brandao)

   VegAndreas
Exotisch.

Um das Rezept "Delicia Tropical - Tomaten-Mango Suppe mit Brot (Fernanda Brandao)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung