Hähnchenwürfel mit Mango und Chili

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrust frisch 600 gr.
Zitrone frisch 0,5 Stk.
Zitronenabrieb 1 Stk.
Senf 1 EL
Knoblauchzehen geschält 2 Stk
Olivenöl kalt gepresst 6 EL
Mango frisch 3 Stk.
Frühlingszwiebeln frisch 2 Bund
Chili frisch oder Peperoncini 4 Stk.
Hühnerbrühe 0,5 dl
Salz wenig
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
946 (226)
Eiweiß
16,4 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
17,8 g

Zubereitung

1.Hähnchenbrust in grössere Würfel schneiden

2.Abrieb von 1 Zitrone, Senf, Knoblauchzehen gepresst und 2 El Olivenöl gut verrühren und die Hähnchenwürfel dazu geben. Alles gut mischen und ziehen lassen.

3.Mangos schälen und das Fruchtfleisch in ca 2cm grosse Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln mit dem saftigen Grün in Ringe schneiden und die Chili/Peperoncini entkernen und feine Ringe schneiden.

4.MIt 2 EL Olivenöl in einer grossen Bratpfanne die Hähnchenwürfel scharf anbraten.

5.Mit 2 El Olvienöl in einer zweiten Bratpfanne Chili, Frühlingszwiebeln andünsten, Mangowürfel dazu geben und mit dem Saft von 1/2 Zitrone und der Boullion ablöschen, wenig Salz beigeben und ca 5 Min. leicht köcheln lassen. Dann das Fleisch dazu geben und sorgfälltig unter rühren.

6.Dazu habe ich Basmati-Reis serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenwürfel mit Mango und Chili“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenwürfel mit Mango und Chili“