Hähnchen Brust Fiele Pfanne

50 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika rot 3
Gemüsezwiebel 1
Hähnchen Innenfiele 700 Gramm
Tomaten passiert 500 Gramm
Gemüsebrühe-Pulver etwas
Sojasoße dunkel etwas
Suppengrün frisch 1 Päckchen
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl etwas
Kirschtomaten 1 Dose
Knoblauchzehen 3
Paprikapulver geräuchert 1 Teelöffel (gestrichen)
Chilli Flocken 1 Teelöffel (gestrichen)
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
283 (68)
Eiweiß
14,1 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.Die Hähnchen Fiele in ca. 2 cm dicke Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit 3 Esslöffel Sojasoße ca. 30 Min. marinieren. Einen Esslöffel Olivenöl in eine heiße Pfanne geben, die Hänchen Würfel von allen Seite scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

2.Die Möhren und den Sellerie aus dem Suppengrün in Scheiben schneiden und in der gleichen Pfanne mit dem Fleischsaft ca. 20 Min. andünsten. Die Zwiebel und den Knoblauch klein schneiden und dazu geben.

3.Den Paprika und den Lauch klein schneiden und dazu geben.Die passierten Tomaten dazu geben. Die Brühe ansetzen ( je nach Geschmack ) dazu geben und alles ca. 30 Min. dünsten lassen. Jetzt alles mit Pfeffer, Chilli und dem geräuchertem Paprikapulver abschmecken.

4.Zum Schluss das Fleisch und die Kirsch Tomaten dazu geben und alles bei kleiner Hitze wärmen. Dazu Nudel oder Basmati Reis servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen Brust Fiele Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen Brust Fiele Pfanne“