gefüllte Zucchinischiffchen mit Feta

45 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 250 g
Zucchini 2 mittelgroße
Zwiebel 1
Knoblauch 2 Zehen
Tomatenmark 2 EL
geschälte Tomaten 1 Dose
Sahne / Rama Cremefine 100 ml
Feta 100 g
Salz, Cayennepfeffer, Paprika edelsüß, Knobipfeffer, Oregano etwas
1/2 Bund Thymian, 2 Äste Rosmarin etwas
Nudeln Rigatoni 250 g
Parmesan etwas
Rotwein, trocken etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
904 (216)
Eiweiß
16,3 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
16,3 g

Zubereitung

1.Zucchinis der Länge nach aufschneiden und mit einem Teelöffel etwas aushöhlen. Hackfleisch krümmelig anbraten, mit Salz, Knobipfeffer und Paprika würzen. Die Hälfte derZwiebelwürfel und fein gehackten Knoblauch hinzugeben. Das Tomatenmark kurz mit anbraten , dann mit etwas Rotwein ablöschen und Oregano und die Hälfte der gehackten Kräuter hinzugeben. Kurz aufkochen, abschmecken von der Platte ziehen und den gewürfelten Feta unterheben. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

2.In der Pfanne restlichen Zwiebeln und Knoblauch anrösten. geschälte Tomaten hinzu geben, mit etwas Rotwein ablöschen und für 10 Min. einköcheln. Mit den Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Sahne unterrühren (nicht mehr aufkochen!) und in eine Auflaufform geben. Die Zucchinischiffchen in die Soße setzen und mit der Hackmasse füllen.

3.Für 20 Min. bei 200°C Umluft in den Backofen schieben. In der Zeit die Nudeln kochen! Danach alles auf einen Teller servieren und mit Parmesan bestreuen. Fertig, lecker!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Zucchinischiffchen mit Feta“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Zucchinischiffchen mit Feta“