Lammkoteletts, gebratene Erbsen in Olivenöl mit Knobi

Rezept: Lammkoteletts, gebratene Erbsen in Olivenöl mit Knobi
8
00:20
0
2157
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Knoblauchzehen
400 g
Erbsen grün tiefgefroren gegart
12 Stk.
doppelte Lammkoteletts à 110 g
Meersalz
Pfeffer
4 EL
Olivenöl
3 Stk.
Thymian Zweig
Zucker
3 Stk.
Minze Stiele
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
21.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1029 (246)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
20,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammkoteletts, gebratene Erbsen in Olivenöl mit Knobi

Schoko Ü-eier mit Zitronencreme
Sülzostereier
Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto
Eierküsschen

ZUBEREITUNG
Lammkoteletts, gebratene Erbsen in Olivenöl mit Knobi

1
Den Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden Die Erbsen auftauen lassen. Die Lammkoteletts salzen und pfeffern. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin rundherum mit dem Thymian anbraten. Den Knoblauch in dem restlichen Olivenöl bei mittlerer Hitze hellbraun anbraten.
2
Die Erbsen dazugeben und unterrühren 6-7 Minuten braten. Mit Meersalz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Minze grob hacken und untermischen.

KOMMENTARE
Lammkoteletts, gebratene Erbsen in Olivenöl mit Knobi

Um das Rezept "Lammkoteletts, gebratene Erbsen in Olivenöl mit Knobi" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung