Kotelett vom Iberico Schwein mit gebratenen Pilzen

25 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ibericokoteletts a 120 gr. 4 Stück
Kräuterseitlinge 400 gr.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Schnittlauch frisch gehackt 5 gr.
Zwiebel gewürfelt 40 gr.
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
5,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 25 Min

1.Koteletts mit einer gehackten Knoblauchzehe und Olivenöl ca.3 Std marinieren.Gut abtupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.In einer Grillpfanne in Olivenöl von beiden Seiten ca.je 4 min.braten.

2.Pilze putzen und in Scheiben schneiden.In Olivenöl goldbraun anbraten.Zwiebel-und Knoblauchwürfel zugeben .Weitere 2 min. braten.Mit Salz und Pfeffer würzen.Schnittlauch oder Petersilie unterrühren.Mit einem Essl.Butter verfeinern. Als Hauptgericht mit zwei und als Tapa mit einem Kotelett anrichten.Dazu Baguette reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kotelett vom Iberico Schwein mit gebratenen Pilzen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kotelett vom Iberico Schwein mit gebratenen Pilzen“