Bärlauch-Omelett

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bärlauch frisch 100 gr.
Rapsöl 1 EL
Eier 3
Sahne 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Butter 1 EL
Ricotta 2 EL
Südtiroler Schinken 1 Scheibe

Zubereitung

1.Bärlauch putzen und in grobe Stücke schneiden. 1El Öl in einer Pfanne erhitzen und 50 gr.Bärlauch darin kurz andünsten,salzen und pfeffern.

2.Eier,Sahne ,50 gr,Bärlauch ,Salz und Pfeffer mit dem Mixstab fein pürieren . Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen .Eiermasse in die Pfanne gießen ,bei mittlerer Hitze ca.5 Min.braten ,vorsichtig wenden und ca.5 Min.braten.

3.Bärlauch-Omelett auf einen großen Teller legen .Gedünsteten Bärlauch ,Ricotta und Schinken auf einer Omelett-Hälfte verteilen und pfeffern .Omelett mittig umklappen .Mit einigen Bärlauchblättern garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauch-Omelett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauch-Omelett“