Rotkohl klassisch

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotkohl frisch 1 750 gr
Zwiebel 2
Butter 1 EL
Salz Pfeffer etwas
johannesbeergelee 3 EL
Lorbeerblatt Gewürz 1
Wacholderbeeren 3
Gemüsebrühe 500 ml
Äpfel 200 gr.
Stärke 1 TL
Rotweinessig 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Rotkohl putzen,Strunk herausschneiden und die äußeren Blätter entfernen. Den Kohl vierteln und in feine Streifen schneiden.

2.Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. 1 EL Butter erhitzen,Zwiebeln glasig dünsten,Rotkohl zugeben und 5 Min. mitdünsten. Mit Salz,Pfeffer und dem Johannisbeergelee abschmecken.

3.Wacholderbeeren,Lorbeerblatt und die Gemüsebrühe zugeben,zugedeckt 20 Min. garen. Inzwischen die Äpfel schälen,entkernen und würfeln. Zum Rotkohl geben und weitere 10 Min. garen.

4.Rotweinessig mit der Stärke verrühren,unter den Rotkohl mischen und einmal aufkochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotkohl klassisch“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotkohl klassisch“