Apfel-Rotkohl geschmort

1 Std 20 Min leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotkohl ca 1Kg 1 Kopf
Äpfel säuerlich 2
Zwiebel 1
Schweineschmalz/-fett 5 El
Zucker 1 Tl
Nelken 2
Lorbeerblätter 2
Salz 1 Tl
Pfeffer etwas
Essig 2 El
Wasser 2 Tassen
Rotwein 1 Tasse
Johannisbeergelee 2 El

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Die schlechten Blätter vom Kohl entfernen, vierteln und den Strunk herausschneiden.

2.Die Viertel in dünne streifen hobeln oder klein schneiden.

3.Die Äpfel schälen entkernen und in dünne Scheibchen schneiden.

4.Die Zwiebel schälen und mit den Nelken spicken

5.Das Fett in einem großen Schmortopf schmelzen und die Kohlstreifen sowie die Apfelscheibchen darin andünsten.

6.Nun den Zucker, das Salz ,den Pfeffer ,den Essig,die Lorbeerblätter und die mit Nelken gespickte Zwiebel dazugeben.

7.Mit dem Wasser und dem Rotwein auffüllen und den Kohl bei milder Hitze ca 45 Min schmoren lassen

8.Nach der Garzeit die Lorbeerblätter und die Zwiebel entfernen und den Kohl mit Johannisbeergelee abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Rotkohl geschmort“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Rotkohl geschmort“