Apfelrotkohl

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Rotkohl 1 kg
Gänseschmalz 2 EL
Lorbeerblatt Gewürz 2 Stk.
Gemüsezwiebel frisch 1 Stk.
Orange frisch 1 Stk.
Äpfel 2 Stk.
Rotweinessig 4 EL
Butter 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zimtstangen 2 Stk.
Zucker 4 Teelöffel
Rotwein 100 ml
Nelken 2 Stk.

Zubereitung

1.Äußere Rotkohlblätter entfernen, Kohl vierteln, den harten Strunk entfernen und die Viertel in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.

2.Die Orangenschale abreiben und 10 EL Saft auspressen. Äpfel waschen, mit der Schale grob raspeln, sofort mit 2 EL Rotweinessig mischen. Kohl und Zwiebel in Gänseschmalz anbraten.

3.Mit Salz, Pfeffer, Nelken, Lorbeer und den Zimtstangen würzen, Zucker darüber streuen und kurz schmelzen lassen. Äpfel, Essig, Rotwein, Orangenschale und Orangensaft zugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen dann eventuell nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelrotkohl“

Rezept bewerten:
3,33 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelrotkohl“