Grüner Bohnen-Salat mit Birnen und Speck

45 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bohnen, grüne 120 g
Mungokeimlinge, frisch 60 g
Birne, feste, saftige 0,5
Macadamia-Nüsse 4
Zucker, weiß 4 EL
Tomatenpaprika, rote 0,25 mittelgrosse
Scheiben Schinkenspeck 4
Zwiebelchen, rote 2 kleine
Knoblauchzehe, frisch 1 mittelgrosse
Reisweinessig, mild 4 EL
Limone, nur den Saft davon 1
Oregano 1 TL (gestrichen)
Zucker, weißer, feiner 2 EL
Butter 1 EL
Sonnenblumen-Öl 2 EL
Muskatnuss, frisch gerieben 1 Prise
Zucker, Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken etwas
Zum Garnieren:
Blüten und Blätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Die Bohnen putzen und in Salzwasser in 5 Minuten bissfest garen. Abgießen und in kalten Wasser abschrecken. Abgießen und in eine größere Schüssel geben. Die Mungobohnensprossen abspülen, braune aussortieren und ebenfalls 5 Minuten in Salzwasser kochen, abkühlen und zu den grünen Bohnen geben. Das Tomatenpaprika-Stück waschen, in kleine Würfel schneiden und zu den Bohnen geben. Die Macadamianüsse vierteln.

2.Bei den Zwiebeln und dem Knoblauch die Enden kappen, schälen und ganz klein schneiden. Für das Dressing die Zwiebeln und den Knoblauch mit 3 EL Essig, den Saft einer Limone, 1 EL Süß-Sauer-Scharf-Sauce, 1 Prise Muskat, einer Prise Oregano, Salz und Öl anmachen. Dieses Dressing unter die Bohnen mengen und mit etwas Zucker, Pfeffer und Salz abschmecken.

3.Den Schinken ohne Öl in einer Pfanne knusprig braten. Die Birnen waschen, schälen und das Kernhaus sowie Stiel- und Blütenrest entfernen. In 1 cm dicke Spalten schneiden. Den Zucker hellbraun karamellisieren, die Butter, die Birnenspalten und die Macadamianuss-Stücke dazu geben. Mit 1 EL Essig und einem EL Orangensaft ablöschen und alles gleichmäßig glasieren.

4.Die Bohnen zusammen mit dem Schinkenspeck und den Birnenspalten auf die Servierteller verteilen, die restliche Sauce vom Karamellisieren über dem Bohnensalat verteilen, garnieren, servieren und geniessen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Bohnen-Salat mit Birnen und Speck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...