Hähnchen mit Gemüse

55 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrüste in Senfmarinade fertig mariniert 4 Stück
Paprika 4 Stück
Kartoffeln 600 g
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauch 1 Zehe
Olienöl etwas
Salbei, Rosmarin, Thymian etwas
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Hähnchenbrüste in Senfmarinade waren Reste vom Grillfleisch. Das Fleisch in breite Streifen schneiden, oder im Ganzen lassen, ganz wie man mag. Paprika putzen, Kerne entfernen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden.

2.Den Backofen vorheizen auf 180°C O/U Hitze. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

3.In einer großen Pfanne Öl erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln darin anschwitzen. Den Paprika zugeben und ebenfalls mit anschwitzen.

4.Die Kartoffeln mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und mit etwas Olivenöl mischen. Dann auf dem Backblech verteilen. Das Paprika-Zwiebel-Gemüse ebenfalls mit auf dem Backblech geben. Die Kräuter zupfen, einige Zweige ganz lassen und zum Gemüse geben.

5.Das Hähnchenfleisch in der Pfanne ringsum anbraten und anschließend zum Gemüse auf das Backblech geben.

6.Das Blech mit dem Gemüse und dem Fleisch im vorgeheizten Backofen ca. 30-40 Minuten garen. Aus dem Backofen nehmen und auf den Tellern verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit Gemüse“