Nudel-Gemüse-Torte

2 Std 10 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortiglioni 200 gr.
Eingelegte Paprika 200 gr.
Blattspinat tiefgefroren 400 gr.
Ricotta 250 gr.
Eier 4 Stück
Zwiebel rot 1 kleine
Parmesan frisch gerieben 60 gr.
Butter weich 1 EL
Rapsöl 1 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 10 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

1.Zwiebel abziehen und in kleine Stücke schneiden.Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten .Blattspinat zugeben und kurz mit dünsten lassen.Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen.

3.Paprika in grobe Stücke schneiden und zum Spinat geben,nicht mehr erhitzen. Nudeln abgießen und zum Gemüse in die Pfanne geben.Eier und Ricotta verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.Etwas Parmesan (ca.20 gr.)unterheben. Eier-Ricotta -Mischung in die Pfanne geben und alles gut miteinander verrühren.

4.Backofen auf 180 Grad(Umluft 160 )vorheizen.Eine kleine Springform (20 cm durchmesser )mit Butter auspinseln .Alles in die Springform geben und mit dem restlichem Parmesan (ca.40 gr.),betreuen .Nudel-Gemüse-Torte im heißen Ofen auf ein mit Backpapier belegten Rost im unteren Ofendrittel ca.50-60 backen.

5.Nach 30 Min.mit einem Stück Backpapier abdecken.Nudel-Gemüse-Torte in der Springform 10 Min.abkühlen lassen,dann vorsichtig herauslösen . Nudel-Gemüse-Torte in vier Stücke teilen und auf Tellern anrichten . Dazu gab es bei uns einen Salat dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Gemüse-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Gemüse-Torte“