Makkaroni-Auflauf

1 Std 30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Makkaroni 500 g
Butter,und Butter für die Form 40 g
Zwiebel 1 große
gekochter Schinken,oder auch mehr..je nach Geschmack 200 g
frischer Parmesan 50 g
Schlagsahne 250 ml
Eier 4
Semmelbrösel 20 g
getrockneter Thymian 0,5 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Käse zum Überbacken 200 g

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen,abgießen und abschrecken.Springform (24cm Durchmesser) fetten und die Hälfte der Nudeln kreisförmig hineinlegen.

2.Zwiebeln und Schinken würfeln und auf den Nudeln verteilen,dabei einen Rand von 2 cm Breite lassen.Restliche Nudeln einschichten.

3.Parmesan,Sahne und Eier verquirlen,mit Salz,Peffer und Thymian würzen.Eisahne über die Nudeln gießen.Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad (Umluft bei 150 Grad) auf der 2. Schiene von unten 45 Minuten backen,dann die Brösel auf die Torte streuen und die Butter in Flöckchen darauf verteilen.Weitere 30 Minuten backen.

4.Torte nach dem Backen einige Minuten ruhen lassen,aus der Form lösen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Auflauf“