Nudel - Schinken - Lauch - Gratin

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Porree / Lauch 1 Stange
Butter 10 Gramm
Nudeln z.B. Fusilli 100 Gramm
Gekochter Schinken 3 Scheiben
Creme fraiche 100 Gramm
Ei 1
Gouda gerieben etwas
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1377 (329)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
34,8 g

Zubereitung

1.Porree putzen, in Ringe schneiden, waschen. Butter in einem Topf zerlassen. Porree tropfnass dazugeben und dünsten. Mit Muskat würzen. Nudeln in kochenden Salzwasser bissfest garen, abgiessen, abtropfen lassen. Schinken in Würfel schneiden. Porree, Nudeln und Schinken miteinander vermengen und in eine gefettete Auflaufform geben.

2.Creme fraiche mit dem Ei verrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen und über die Nudeln geben. Mit geriebenen Käse bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 bis 15 Minuten backen, bis der Käse zerläuft.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel - Schinken - Lauch - Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel - Schinken - Lauch - Gratin“