Nudelauflauf

30 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schleifchen - Nudeln 200 Gramm
TK Erbsen mit Möhren 150 Gramm
gekochter Schinken 100 Gramm
Butter 30 Gramm
Crème fraîche 50 Gramm
Petersilie kraus frisch 0,5 Bund
Ricotta 125 Gramm
Schlagsahne 2 Esslöffel
Salz, Pfeffer etwas
geriebener Käse etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1172 (280)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
25,3 g

Zubereitung

1.Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgiessen und abtropfen lassen. Gemüse in kochenden Salzwasser 5 Minuten garen. Ebenfalls abgiessen und abtropfen lassen. Schinken in Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2.Butter in einem Tiegel erhitzen. Den Schinken kurz anbraten. Das Gemüse und Creme fraiche dazugeben. Alles vermengen, 10 Minuten garen. Mit Pfeffer würzen. Ricotta mit der Schlagsahne glatt rühren. Nudeln und Ricotta zu dem Gemüse geben. Alles gut vermengen.

3.In eine gefettete Auflaufform geben und mit Käse bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf“