Aufläufe: Nudelauflauf mit Spinat und Schinken

leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 500 Gramm
Rahmspinat TK 500 Gramm
Gekochter Schinken 200 Gramm
Zwiebel 1
Frischkäse Kräuter oder Zucchini 200 Gramm
Käse gerieben 200 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Butter 1 EL.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
16,1 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

1.Die Nudeln im Salzwasser bissfest garen.

2.Zwiebel pellen und würfeln, in der Butter andünsten, und den Spinat dazugeben.

3.Schinken in Scheiben schneiden, und mit dem Frischkäse zum Spinat geben.

4.Alles gut verrühren und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

5.Nudeln abgiessen, gut mit dem Spinatgemisch vermengen, in eine Auflaufform geben, mit Käse bestreuen, und bei 200°C im vorgeheiztem Backofen ca. 20 Min. goldgelb überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Aufläufe: Nudelauflauf mit Spinat und Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufläufe: Nudelauflauf mit Spinat und Schinken“