Spinat-Nudelauflauf

Rezept: Spinat-Nudelauflauf
26
8
7799
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Nudeln
1 Päckchen
Rahmspinat tiefgefroren
100 ml
Milch
2
Eier
100 gr.
Frischkäse mit Kräutern
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
15,9 g
Fett
6,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat-Nudelauflauf

Spaghetti grün-weiß

ZUBEREITUNG
Spinat-Nudelauflauf

1
Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen. Den Spinat auftauen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Milch, Eier und Frischkäse verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Nudeln mit dem Spinat vermischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Milch-Eier-Frischkäsemischung darüber ferteilen. Das Ganze ca. 30 Min. backen.

KOMMENTARE
Spinat-Nudelauflauf

   lillyput8888
Solch Gerichte lieb ich mir.........unkompliziert,schnell und verdammt lecker!!!!!!!!!Dafür gibt`s von mir 5*.........
   Piru
Lecker!! Gleich ausgedruckt :)
Benutzerbild von ed-vonschleck
   ed-vonschleck
Den werde ich heute mal machen! Mhhh lecker
Benutzerbild von Ninni77
   Ninni77
Wird unbedingt ausprobiert.5*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist ja lecker, dafür 5*

Um das Rezept "Spinat-Nudelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung