Spinat-Nudel-Auflauf

Rezept: Spinat-Nudel-Auflauf
So essen alle Spinat gerne
51
So essen alle Spinat gerne
00:35
11
9947
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Röhrennudel
1 Packung
Rahmspinat
3
Eier
250 g
Fleischwurst
100 g
Emmentaler geraspelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1348 (322)
Eiweiß
16,6 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
28,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat-Nudel-Auflauf

Spaghetti grün-weiß

ZUBEREITUNG
Spinat-Nudel-Auflauf

1
Spinat auftauen, Eier mit Pfeffer und Salz verquirlen. Die Fleischwurst in kleine Würfel schneiden
2
Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abschütten, nicht abschrecken!!
3
Nudeln zurück in den Topf geben und mit den Eiern vermengen.
4
Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben, den aufgetauten Spinat darauf verteilen. Auf dem Spinat die Fleischwurstwürfel verteilen. Die ander Hälfte der Nudeln darübergeben.
5
Mit dem geriebenen Emmentaler bestreuen und bei ca. 200 Grad ca 20 Minuten überbacken.

KOMMENTARE
Spinat-Nudel-Auflauf

   speedy467
Die Zusammensetzung der Zutaten ist gut. Ich habe anstelle von Fleischwurst Jagdwurst genommen. Das Gericht ist meibes Erachtens zu fade. Beim nächsten Mal brate ich die Wurst an wegen der würzig schmeckenden Brataromen.
Benutzerbild von mam-mam
   mam-mam
Wow, schnell und einfach......das gibt es bei mir diese Woche noch.....100 % und 5 * von mir :)
   Kati009
Ist sehr schnell gemacht und schmeckt super lecker.Danke dafür *****
Benutzerbild von miramar17
   miramar17
..lecker...5* Auflauf ist genau mein Ding und dann mit Spinat in Kombi...
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
20 Punkte, der Auflauf liest und schaut voll lecker aus. GLG Wolfi

Um das Rezept "Spinat-Nudel-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung