Nudel-Torte mit Blattspinat.

1 Std 20 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Spaghetti oder Makkaroni 500 Gramm
Blattspinat tiefgefroren 400 Gramm
Frischkäse 200 Gramm
Parmesan gerieben 100 Gramm
Milch 200 Milliliter
Eier Freiland 5 Stück
Zwiebel gehackt 1 Stück
Knoblauch gepresst 1 Stück
Cocktailtomaten zur Deko 7 Stück

Zubereitung

Nudeln vorkochen (al dente) Zwiebel fein hacken, Knoblauchzehe pressen und zusammen glasig dünsten. Den Blattspinat dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den vorgekochten Nudeln vermischen. Alles in eine gefettete Springform schichten. Die Milch, Eier, Frischkäse und Parmesan miteinander verrühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken und über die Nudeln gießen. Tomaten darauf verteilen und das ganze für 50 Minuten bei 160 Grad im Backofen backen. Da isst auch das Auge gerne mit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Torte mit Blattspinat.“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Torte mit Blattspinat.“