Nudeln mit Rucola

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Soße :
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 2 Esslöffel
Schlagsahne 200 g
Parmesan frisch gerieben 50 g
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Außerden :
Nudeln nach Wahl 350 g
Rucola 100 g
Walnüsse 1 Handvoll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
790 (189)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
15,4 g
Fett
11,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich gesalzenem Wasser al dente kochen.

2.Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

3.Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Dann den Knoblauch zugeben und mitdünsten.

4.Die Sahne zugießen und Aufkochen lassen. Den frisch geriebenen Parmesan zugeben und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen. Auf kleiner Flamme köcheln lassen.

5.Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen, etwas Nudelwasser beiseite Stellen. Die Nudeln direkt zur Soße geben, in der Soße schwenken. 2/3 des Rucolas und die Hälfte der Walnüsse untermischen. Bei Bedarf etwas Nudelwasser zugeben.

6.Nudeln mit Rucola und Walnüssen garnieren und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Rucola“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Rucola“